Herzlich willkommen auf der Internetseite des Jaem Jian Thai Massage Salons in Trier!

Hier finden Sie Informationen rund um den Salon und den angebotenen Behandlungen. Außerdem finden sie weiter unten auf dieser Seite Neuigkeiten die wir veröffentlichen bezüglich unserer Aktionen.

Der Salon

Der Jaem Jian Thai Massage Salon befindet sich in der Bruchhausenstraße 22 in Trier, nur wenige Fußminuten von der Trierer Innenstadt entfernt.

Der Thai Massage Salon

Das Massieren durch eine Fachkraft gilt im Allgemeinen als wohltuend und entspannend. Die klassische Thai-Massage geht dabei sogar noch einen Schritt weiter, denn der Kunde wird in die Behandlung aktiv einbezogen. Diese hohe Kunst der Körperbehandlung erfordert eine lange Ausbildung. In Trier befindet sich in der Bruchhausenstr. 22 Jaem Jian Thai Massage Salon, wo diese Massagetechniken ausgeübt werden. Neben diesen klassischen Anwendungen werden weitere Massagen angeboten: Aroma-Öl-, Rücken- und Fußmassagen gehören zum Programm und werden ergänzt durch die exklusiven Hot-Stone-Anwendungen. Das umfangreiche Angebot bezieht sich auf traditionelle Überlieferungen und Lehren, die im Laufe vieler hundert Jahre im Prinzip nicht verändert, sondern nur in Einzelheiten verfeinert wurden. Bis heute sind die Massagetechniken, die zum Teil Yoga-Positionen benutzen, dem Buddhismus verbunden. Das setzt voraus, dass die ausführenden Personen ihre Arbeit mit Achtsamkeit und Gleichmut durchführen. Sie empfinden dabei Freude, die sich an der Zufriedenheit des Kunden orientiert.

Im Jaem Jian Thai Massage Salon in Trier erhalten Sie die traditionelle Thai Massage, die bereits seit Jahrhunderten für Wohlbefinden sorgt und auf den Leibarzt von Buddha zurückgehen soll. Es handelt sich dabei um ein ganzes System von Massagetechniken, die in ganz besonderer Weise aus aktiven und passiven Elementen bestehen. Akupressur-Techniken, Dehnungen und intensive Massagen der Muskeln sorgen für körpereigene Regeneration. Die Grundlage dieser Massagetechnik beruht auf den 72 000 Energielinien im Körper, von denen 10 bei den klassischen Anwendungen angesprochen werden. Beim Dehnen und Strecken wird der Körper zum tiefen Atmen animiert, was die Entspannung zusätzlich fördert.

Die Ergänzung durch eine Aroma-Öl-Therapie regt den Körper zusätzlich an, sich selbst zu regenerieren. Fuß-Massagen gehören ebenfalls zu den Klassikern. Die häufig vernachlässigten Füße bekommen hier eine ganz besondere Aufmerksamkeit, so dass der Schritt danach wieder beschwingt wird. Hot-Stone-Massagen hingegen sorgen für Tiefenentspannung. Die intensive Wärme der Steine dringt tief in die Muskulatur ein und lockert dort Blockaden und Verspannungen.

Auch die Wissenschaft erkennt die Wirksamkeit der Anwendungen an, die Muskulatur wird durch Druckpunktmassagen und Dehnübungen angeregt und entspannt. Die Yoga-Positionen wirken sich positiv auf das Skelett aus, und bei der Tiefenentspannung wird der Stoffwechsel zusätzlich aktiviert. Anders als bei uns gehören in Thailand diese Massagen zum täglichen Leben. Sie werden in den Familien praktiziert und gehören sogar zum Gesundheitsvorsorge-System, wo sie von Meistern ausgeübt werden.

thaimassagesalon-1 thaimassagesalon-2thaimassagesalon-3 thaimassagesalon-4